TÜV

An unserer Schule gibt es das sogenannte Unterrichtsfach „TÜV“.  TÜV steht für TRAINIEREN, ÜBEN und VERTIEFEN.

In jeder Jahrgangsstufe ist der TÜV-Unterricht ein verpflichtendes Element des Stundenplans. Der TÜV-Unterricht umfasst wöchentlich drei Unterrichtsstunden. In dieser Zeit haben die Lernenden die Möglichkeit, sich mit Inhalten unter anderem in Mathematik, Deutsch sowie Englisch auseinanderzusetzen. Die Aufgaben orientieren sich an dem individuellen Lernstand des Einzelnen und dienen dem Trainieren, Üben und Vertiefen von Lerninhalten.

Aktuelles

Nach einer längeren pandemiebedingten Pause konnte am 22.09.2022 endlich wieder die Stadtmeisterschaft der Förderschulen im Sport Badminton…

mehr lesen.

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause, fanden in diesem Jahr endlich wieder die Waldjugendspiele im Süggelwald in Dortmund-Eving statt. Die Klassen…

mehr lesen.