TÜV

An unserer Schule gibt es das sogenannte Unterrichtsfach „TÜV“.  TÜV steht für TRAINIEREN, ÜBEN und VERTIEFEN.

In jeder Jahrgangsstufe ist der TÜV-Unterricht ein verpflichtendes Element des Stundenplans. Der TÜV-Unterricht umfasst wöchentlich drei Unterrichtsstunden. In dieser Zeit haben die Lernenden die Möglichkeit, sich mit Inhalten unter anderem in Mathematik, Deutsch sowie Englisch auseinanderzusetzen. Die Aufgaben orientieren sich an dem individuellen Lernstand des Einzelnen und dienen dem Trainieren, Üben und Vertiefen von Lerninhalten.

Aktuelles

Heute fand endlich der lang geplante Schulausflug zur Zeche Zollern statt. Mit dem Bus ging es heute morgen gegen 10 Uhr los zum LWL…

mehr lesen.

Vom 25.-27.April hat die Jahrgangsstufe 8 an der Berufsfelderkundung der dobeq teilgenommen. Hierbei konnten Einblicke in verschiedene Berufe gewonnen…

mehr lesen.