Ganztag

Mit Beginn des Schuljahres 2016/17 bot die Kielhornschule erstmals einen gebundenen Ganztag an. Dienstags, mittwochs und donnerstags endet der Unterricht jeweils nach der 7. Stunde um 15:00 Uhr.

Dabei wird Lernen und Leben gleichermaßen in den Ganztag integriert. Durch das „Mehr an Zeit“ können schulische und sozialpädagogische Perspektiven zusammenwirken und so die Gestaltung des Tages bestimmen. Die Kielhornschule möchte den Kindern und Jugendlichen mehr Zeit zum gemeinsamen Lernen lassen und sie bei angeleiteten Aktivitäten Stärken entdecken und festigen lassen.

Die Konzeption der gebundenen Ganztagsschule schafft damit Bedingungen für den Aufbau einer neuen Schulkultur. Sie bietet Voraussetzungen, auf unterschiedliche Fähigkeiten und Interessen der Schülerinnen und Schüler einzugehen und dabei soziale Benachteiligungen abzubauen.

Aktuelles

Heute fand endlich der lang geplante Schulausflug zur Zeche Zollern statt. Mit dem Bus ging es heute morgen gegen 10 Uhr los zum LWL…

mehr lesen.

Vom 25.-27.April hat die Jahrgangsstufe 8 an der Berufsfelderkundung der dobeq teilgenommen. Hierbei konnten Einblicke in verschiedene Berufe gewonnen…

mehr lesen.