Förderung

Die Grundlage jeder Förderung bilden die jeweiligen Fähigkeiten und Fertigkeiten der Schülerinnen und Schüler. Gemeinsam erarbeiten die Lernenden, die Eltern und Pädagoginnen und Pädagogen individuelle Entwicklungsziele. Diese werden in einem Förderplan dokumentiert und regelmäßig überprüft.

Damit die Schüler und Schülerinnen im Erreichen ihrer Lern- und Entwicklungsschritte bestmöglich unterstützt werden, gibt es an der Kielhornschule:

Zum Ende eines jeden Schulhalbjahres finden die Förder- und Entwicklungsgespräche zwischen Schülerinnen und Schülern, ihren Erziehungsberechtigten und der Klassenleitung statt. Darin werden gesteckte Ziele überprüft, den Lernenden ihre Stärken verdeutlicht und neue Vorhaben formuliert. Gemeinsam werden die nächsten Lern- und Entwicklungsschritte geplant und im individuellen Förderplan schriftlich festgehalten. Die Förder- und Entwicklungsgespräche stellen somit ein wichtiges Element in unserer Förderplanentwicklung dar.

Aktuelles

Nach einer längeren pandemiebedingten Pause konnte am 22.09.2022 endlich wieder die Stadtmeisterschaft der Förderschulen im Sport Badminton…

mehr lesen.

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause, fanden in diesem Jahr endlich wieder die Waldjugendspiele im Süggelwald in Dortmund-Eving statt. Die Klassen…

mehr lesen.